Schon früh in meiner Kindheit fing ich an mich für das Zeichnen oder Basteln zu interessieren und übte dies auch weiter als mein Hobby aus.

Während meiner Ausbildung als Polymechanikerin merkte ich schnell, dass dieser Beruf mich nicht vollkommen zufrieden stellen konnte und beschloss mein Interesse weiterhin der Kunst zuzuwenden. Als Projektarbeit wählte ich das Thema Tätowieren und habe dementsprechend auch eine Tätowiermaschine entworfen und zusammengebaut, mit welcher ich mich schliesslich auch selber tätowiert habe.

Nach dieser Erfahrung hat es mich dann gepackt und das Tätowieren nahm seinen Anfang. Dank meiner Familie und guten Freunden konnte ich meine Rolle als Tätowiererin voll ausleben und tue dies auch schon seit dem Jahr 2014. Ein grosses Dankeschön an diejenigen die mir Ihr Vertrauen geschenkt haben und es auch weiterhin tun.

Neue Lebenseinschnitte haben dazu geführt dass ich mit meinem Ehemann zusammen nach Kroatien auswanderte, wo wir uns mittlerweile glücklich und zufrieden ein Leben als Selbstversorger aufgebaut haben. Das Tätowieren ist für mich weiterhin ein Thema und ich führe dies auch weiterhin mit voller Leidenschaft aus.

Heute erfreue ich mich mein Können als Gasttätowiererin im Tattoostübli unter Beweis stellen zu können und würde mich riesig freuen auch für Dich ein Tattoo stechen zu dürfen.